NIKIN

Treekini Bottom Rib

SFr. 39.90
COLOR:
Size:

Produktbeschreibung

Splash! Mit dem nachhaltigen Treekini Bottom Rib ist der Badespass bei deinem nächsten Ausflug an den See, ans Meer oder ins Schwimmbad garantiert.

Das bequeme Bikini Unterteil im Slim Fit, mit schicker Rib-Struktur und der diskret aufgestickten NIKIN-Tanne kann beliebig mit unseren Treekini Tops kombiniert werden. Bestelle das Treekini als Set mit dem passenden Bikini Top.

Eliane (unser Model mit langen Haaren) ist 172 cm gross und trägt Grösse S.Melanie (unser Model mit kürzeren Haaren) ist 171 cm gross und trägt das Bikinioberteil in Grösse M, das Unterteil in Grösse L.

Achtung: Da wir bei den Retouren auf chemische Reinigung verzichten wollen, setzen wir auf deine Ehrlichkeit und bitten dich, die Artikel nur mit Unterwäsche anzuprobieren. Bei Gebrauchsspuren behalten wir uns das Recht vor, eine Rückgabe/Umtausch abzulehnen.

Material

  • 84% Ecoyarn PES (recyceltes Polyester)
  • 16% Elastane

Pflegehinweis

  • Maschinenwäsche bei 30°C
  • Schonwaschgang

Herstellerland

Fair hergestellt in Bulgarien

Nikin

Nachhaltige Mode aus der Schweiz

Hinter NIKIN steht ein junges und aktives Team aus der Schweiz, das der Natur etwas zurückgeben will – und zwar durch nachhaltige und faire Mode, wobei für jedes verkaufte Produkt ein Baum gepflanzt wird.

Tree by Tree“, ein Baum nach dem anderen. Nikin's Slogan symbolisiert ihr Ziel und ihre Philosophie. Mit ihrem Erfolg investieren sie in Baumpflanzprogramme und wollen so der globalen Abholzung entgegenwirken. Die Bäume werden an Orten gepflanzt, wo sie zuvor aus verschiedenen Gründen, wie Landwirtschaft, Holzindustrie, Lebensraum oder auch Naturereignissen (Waldbrand, Dürre, ...) verschwunden sind. Ein einzelner Baum verändert die Welt nicht über Nacht, aber NIKIN pflanzt „Tree by Tree“ – Baum für Baum – und machen die Welt zu einem grüneren Ort.

 Nikin führte den Begriff „TreeWear“ ein, der sich aus dem populären Begriff „StreetWear“ entwickelt hat, einfach mit dem zusätzlichen Effekt, dass für jedes Produkt ein Baum gepflanzt wird. Baum für Baum, die Welt verändert sich nicht vom einen Tag auf den anderen, aber es ist ein Schritt in die richtige Richtung.

Im Winter 2016 wurde die Schweizer Fashion- und Lifestylemarke „NIKIN“ aus Lenzburg (AG) ins Leben gerufen. Die Marke wurde von Nicholas Hänny (1991) und Robin Gnehm (1992), einem Wirtschafts- und einem Industrie-Designstudenten, die sich seit ihrer frühen Kindheit kennen, gegründet. Schon seit langem wollten die beiden ehemaligen Pfadfinder und Skater ein gemeinsames Projekt starten, das durch NIKIN schliesslich realisiert wurde.

Ihre Vision war ein Modelabel, das eine ökologische Wirkung hat. Robin, der gerade von einer Reise durch die weiten Wälder Kanadas in die Schweiz zurückgekehrte, entwarf ein Logo, das, wie sich kurz darauf herausstellte, beim öffentlichen Publikum total einschlug. Nach dem Start, als sich die Bestellungen kurz vor Weihnachten häuften, wurde den beiden schnell klar, dass sie dies nicht mehr alleine bewältigen können. Mit Lester und Jeffrey, den beiden Brüdern von Robin, wurden Verstärkungen in den Bereichen Logistik- und Kommunikation an Bord geholt. Seitdem pflegt das Team von NIKIN eine sehr familiäre Beziehung, was sicherlich auch ein Grund für den Erfolg ist. Die gesamte NIKIN-Familie ist immer da, um zu helfen und zu unterstützen, wo immer sie kann.

NIKIN ist es wichtig, immer innovativ, modern und aufgeschlossen, gleichzeitig aber nachhaltig und fair zu sein. Deshalb legen sie grossen Wert auf eine umweltfreundliche und faire Produktion. Am Anfang war es nicht einfach, eine angemessene Produktion zu finden und zu finanzieren. Mit ihrem Erfolg könnten sie sich dem Ziel – die Verlagerung der Produktion von Asien nach Europa – annähern und so werden heute fast ausschliesslich alle unsere Produkte in Europa hergestellt.

Seit Januar 2019 sind NIKIN und die Produkte offiziell von „GOTS“ (Global Organic Textile Standard) zertifiziert, was eine nachhaltige und faire Produktion garantiert.

Die Textilien bestehen zu grossen Teilen aus Bio-Baumwolle in Kombination mit recyceltem Polyester. Andere Produkte werden aus verschiedenen nachhaltigen Alternativen wie Bambus oder Baumwolle aus recycelten Jeans hergestellt. NIKIN ist stets ehrlich zu sich selbst und weiss, dass sie nicht perfekt sind – aber sie versuchen stetig, sich zu verbessern und sind tagtäglich auf der Suche nach noch besseren, nachhaltigeren und faireren Lösungen, um ihrem Ziel näherzukommen.

Bei NIKIN wird ausschliesslich baumfreies Papier aus Bambus oder Abfällen aus der Zuckerrohrindustrie verwendet. Natürlich ist das personalisierte Baumzertifikat, das jeder Kunde zusätzlich zu seiner Bestellung erhält, komplett baumfrei. 

Die meisten Produkte werden von unseren Partnern direkt zu euch geschickt, denn damit halten wir die Transportwege so kurz wie möglich. Die Lieferzeit ist beim gewünschten Produkt zu finden und beträgt in der Regel zwischen 2 und 5 Werktagen. Alle Versände erfolgen klimaneutral und werden von NUVONDA kompensiert. Folgende Versandkosten fallen für dich an:

CHF 7.90

Bei NUVONDA habt ihr grundsätzlich ein 14-tägiges Rückgaberecht.

Es gibt wenige Ausnahmen, bei denen die Produkte nicht retourniert werden können. Bei diesen wird es explizit kommuniziert.

Wir freuen uns, wenn ihr uns helft, Retouren zu vermeiden. Sollte das mal nicht funktionieren, werden wir von NUVONDA die CO2-Belastung eurer Retoure kompensieren.

 

Vielleicht auch was für Dich?

Recently viewed